Vegan: Chia Seed Pudding (Vanille) Rezept | 2015

18.6.15



Hallo ihr Lieben,

wie ihr vielleicht schon an meinen letzten Posts erkennen konntet, habe ich mich in den letzten Monaten sehr mit dem Thema Veganismus auseinandergesetzt. Da ich mich nun auch seit einiger Zeit vegan ernähre, dachte ich mir, dass es ganz hilfreich wäre, einige Rezepte auf meinem Blog festzuhalten. Deshalb werde ich jetzt immer mal wieder ein Veganes Rezept posten, sodass dieser Blog hier auch als kleines Nachschlagewerk für vegane Rezepte dient. Was haltet ihr von dieser Idee?

Aber nun zu diesem unglaublich leckeren, gesunden und selbstverständlich auch veganen Chia Seed Pudding:


Allgemein:
- das Rezept reicht für 1-2 Personen
- sättigend
- als Frühstück/Snack/Mittagessen

Zutaten:
- 2-3 EL Chia Seeds
- 100 ml Mandel- o. Reismilch
- 1TL Vanillearoma
- 1-2 TL brauner Zucker
- Topping: Früchte nach Wahl (z.B.: Banane, Himbeeren, Heidelbeeren,..)

Zubereitung:
1. Alle Zutaten außer das Topping in eine kleine Schüssel geben und verrühren
2. das ganze für mindestens 40 Minuten (am besten über Nacht) in den Kühlschrank stellen und aufquellen lassen
3. Topping dazugeben, servieren & genießen

Habt ihr schonmal Chia-Pudding gegessen? Und wenn ja, wie fandet ihr ihn? Mir persönlich schmeckt er unglaublich gut, allerdings sollte man nicht zu viel davon essen.

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße, Yasi xx

You Might Also Like

21 Kommentare

  1. Der Pudding sieht echt lecker aus :)
    Ich habe Chia Samen noch nie probiert aber das wird sich hoffentlich bald ändern!

    Liebe Grüße♥
    Meli von life-isbeautyful.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Zuerst muss ich sagen, dass ich die Idee mit den Rezepten super finde :-)
    Ich mag Chia Pudding sehr gerne, obwohl man da echt aufpassen muss, dass man nicht zu viel isst, da das ja auch eher schädlich bzw. nicht gut für den Körper sein kann.
    xoxo deine Lisa

    http://thehappysidesoflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das sieht wirklich lecker aus :) Ich glaube, ich muss unbedingt auch bald mal Chia Samen ausprobieren!
    Liebe Grüße,
    Svenja | svenjasparkling.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht super lecker aus, ich muss mir unbedingt mal Chia Samen kaufen :)

    Dein Blog gefällt mir echt gut <3
    Ich würde mich freuen, wenn du mal bei mir reinschaust und wir uns gegenseitig unterstützen :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Chia-Pudding *-* mach ihn mir sehr gerne zum Frühstück mit Erdbeeren, weil er super gesund ist und gleichzietig gut sättigt :)
    Liebe Grüße, Marie
    von BAMBINA MARIE

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht so megaa lecker aus*-*

    Liebe Grüße <3
    Von http://thislifeisprettyamazing.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  7. Sieht lecker aus. Eine Freundin ist auch vegan geworden & hat mir letztens veganen Pudding mitgebracht & ich muss sagen so schlecht hat es auch garnicht geschmeckt, allerdings sind nicht alle veganen Gerichte was für mich, das habe ich letzend bemerkt als ich eine vegane Linsensuppe gegessen habe. Ich fand da hat man einfach gemerkt das Fleisch ein wichtiger geschmacksträger gerade bei Suppen ist :)

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  8. Sieht super lecker aus, hab ich aber leider noch nicht probiert. <3
    LG Jackie
    jackielovesbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Sieht super aus! Ich frag mich nur ob das lecker ist, die Chia Samen sind ja mega teuer und ich weiß nicht ob es sich lohnt... Aber toller Post :D

    LG Carla,

    https://closetconfidential2.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. sieht lecker aus
    könntest du mal einen Post schreiben, wie du auf die vegane Ernährung gekommen bist und warum du dich vegan ernährst und wie das für dich im altag ist
    Fände ich cool
    lg julia
    liifinspiriation.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Hello,

    Amazing ! :D

    Sarah, http://sarahmodeee.blogspot.fr/

    AntwortenLöschen
  12. Sieht super lecker aus!
    Ich hab Chia Samen bzw. Pudding bisher (leider)
    noch nicht probiert, sollte ich mal ändern hehe :D

    Liebe Grüße, Rike❀
    whatrikeloves.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe Chia Pudding und werde dein Rezept mal ausprobieren! Übrigens läuft bei mir gerade eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen. :))
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht ja toll aus, das kommt sofort auf meine to-do Liste für leckeres Essen :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht ja mal total lecker aus! Ich wollte auch schon ewig mal Chia Pudding machen, nur leider sind die Seeds so unglaublich teuer, zumindest bei uns...
    Alles Liebe ♥ Cora
    THEHIGHSOUL

    AntwortenLöschen
  16. Ein klasse Rezept, Liebes! Vor allem deine Nachschlagewerk Idee finde ich supergut!
    Hab einen wundervollen Tag, Liebes!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. Hey,
    tolles Rezept, das werde ich auf jeden Fall ausprobieren! Habe noch nie Chia-Pudding gegessen und bin gespannt :)
    Habe dich gleich mal abboniert, finde deinen Blog toll!

    Viele Grüße,
    Michelle
    beautychelle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Sieht super lecker aus !
    Liebe Grüße:)
    Cyra von:
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  19. Ich mag Chia Pudding total gerne, nur mit Vanille habe ich ihn noch nicht probiert. :D
    Gleich mal nachholen!

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
  20. ich liebe chiapudding und chiaseeds im smoothie total!!

    folge dir nun hier und bei instagram, vielleicht hast du ja lust auf zurückfolgen?! vielen dank für den lieben kommentar bei mir!! hab noch nen schönen nachmittag!!

    girlietrash.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  21. Danke fürs teilen. Ich muss morgen direkt los und mir die notwendigen Zutaten holen. Mir läuft hier gerade das Wasser im Mund zusammen! Schöner Post!

    AntwortenLöschen